Das leidige Thema mit der fehlenden Reichweite auf Facebook

Fehlende Reichweite auf Facebook ist ein großes Frust-Thema von vielen DIY Handmade Selbstständigen.Aber nicht nur die fehlende Reichweite, sondern auch das Wachstum von Facebook Fans, bereitet vielen DIY Unternehmerinnen Kopfzerbrechen.

Geht es dir genauso oder bist du mit deiner Reichweite auf Facebook zufrieden?

Wenn nicht, dann habe ich genau das richtige, kostenfreie Angebot für dich.

Ich habe eine 5 Tage Facebook Reichweiten Challenge für DIY Business Frauen – wie dir – erstellt, die dir ganz viele Tipps und Hacks zusammenfasst, was du aktuell für deine Reichweite auf Facebook tun kannst. Sie heißt „Mehr Reichweite auf Facebook für dein kreatives DIY Business“.

kostenfreie Challenge "Mehr Reichweite auf Facebook für dein kreatives DIY Business"

Typische Fragen zum Thema Reichweite auf Facebook

Die Fragen, die mir zu Facebook regelmäßig gestellt werden, sind eigentlich immer dieselben.

Es geht fast immer darum, wie die Reichweite auf Facebook erhöht werden kann. Und genau darum habe ich die Challenge für DIY Ladies erstellt.

Mein Herzenswunsch ist es, dass du damit mit Leichtigkeit mehr Reichweite auf Facebook erreichst und weißt, was wichtig ist, damit deine tollen DIY Unikate gesehen werden.

Hier ein paar Beispiele, welche Frage ich oft gestellt bekomme:

Was soll ich auf Facebook posten?

Wie oft soll ich etwas auf Facebook posten?

Brauche ich eine Facebook-Fanpage?

Wie bekomme ich mehr Reaktionen auf meine Beiträge?

Warum werden meinen Fans meine Beiträge nicht angezeigt?

Wie kann ich von Facebook gleichzeitig auf Instagram posten?

Geht es dir genauso?

Hast du auch genau diese Fragen oder vielleicht ganz andere? Ich sammle gerade Fragen in meiner Facebook Gruppe. Ich werde diese während der Challenge live beantworten. Nimm auch du an der Umfrage teil und ergänze deine Fragen. Was wolltest du schon immer über Facebook erfahren?

Hier kannst du deine Fragen stellen: Button: Zu Sabrinas Facebook Gruppe

Pushe deine Reichweite auf Facebook

Die Reichweite auf Facebook zu steigern ist ein sehnlicher Wunsch von vielen DIY Selbstständigen. Sie können aus den schier unendlichen Möglichkeiten auf Facebook nicht erkennen, welche für ihre Selbstständigkeit wichtig und welche unwichtig sind. Und genau deswegen bringe ich auf den Punkt, was du tun kannst, um deine Reichweite auf Facebook zu steigern.

Meine kostenfreie Challenge „Mehr Reichweite auf Facebook für dein kreatives DIY Business“ vermittelt dir aber nicht nur reines Wissen, sondern du bekommst jeden Tag eine kleine Aufgabe, die du direkt umsetzen kannst.  

Am 17. August startet die 5-Tages-Challenge „Mehr Reichweite auf Facebook für dein kreatives DIY Business“.

Pushe deine Reichweite auf Facebook

Ich bin berufstätig – schaffe ich die Challenge von Sabrina?

„Wow, 5 Tage, 5 Aufgaben! Schaffe ich das überhaupt? Sabrinas Challenge hört sich wirklich gut an, aber ich habe neben meinem DIY Gewerbe noch einen Hauptjob und Familie. Ist die Challenge überhaupt für mich machbar?“

Vielleicht sind dir beim Lesen gerade diese Gedanken durch den Kopf gegangen. Und ich kann dich gut verstehen. Doch ich kann dir sagen, diese Inhalte sind wahnsinnig wichtig für dein Business. Und ca. 15 bis 20 Minuten wirst du dir für die Challenge täglich freischaufeln können. Denn mit der Ausrede „Ich habe keine Zeit“, sagst du gleichzeitig auch, dass dir deine Reichweite auf Facebook gar nicht wichtig ist. Vielleicht ist es aber auch die Angst vor Sichtbarkeit. Vielleicht hast du tief in deinem Inneren Angst davor von deinen Wunschkunden gesehen zu werden.

Horche da einmal in dich hinein, warum du meinst, keine Zeit für diese wichtige Challenge zu haben.

Ich stehe ganz am Anfang meiner DIY Selbstständigkeit  – kann ich auch schon an der Challenge teilnehmen?

Wenn du dich gerade mit einem DIY Business (nebenberuflich) selbstständig gemacht hast, dann stehst du jetzt vielleicht vor riesigen Aufgabenbergen und weißt nicht so genau wie und wo du anfangen sollst. Möglicherweise hast du auch noch gar keine eigene Facebook Fanpage, also eine Seite für deine DIY Selbstständigkeit.

Eine große Herausforderung, vor der du gerade stehen könntest, ist die fehlende Sichtbarkeit. Wie wirst du mit deinen DIY Unikaten bei Kunden sichtbar? Wie erzielst du die ersten Verkäufe?

Bei dieser Herausforderung hilft dir meine kostenfreie Challenge weiter. Ganz am Anfang erkläre ich, wie du dir eine eigene Facebook Fanpage für deine DIY Selbstständigkeit erstellen kannst. Nachdem dieses geschafft ist, erkläre ich in kleinen Schritten, was für dich dann wichtig ist, damit deine DIY Unikate auf Facebook gesehen werden.

Wie läuft die Challenge genau ab?

Diese Challenge ist wie eine kleine Reise: 5 Tage, 5 Aufgaben, 1 Ziel: DEINE Reichweite auf Facebook erhöhen! Damit dein Business und deine wunderschönen Produkte von deinen Wunschkunden gesehen werden.

Ich halte mich dabei kurz und knackig, damit du nur die wichtigsten Infos von mir erfährst. Ab dem 17.08.2020 bekommst du täglich eine E-Mail mit einer kleinen Aufgabe. Sie enthält Inhalte, meist in Form von Videos und Download-Dateien, die direkte Ergebnisse liefern werden.

Deine Erkenntnisse, Ergebnisse und Fragen kannst du gern mit Gleichgesinnten in der Facebook-Gruppe teilen. Natürlich ganz freiwillig. Und vor allem werden wir ganz viel Spaß zusammen haben und einiges ausprobieren.

Was sind deine nächsten Schritte?

und stelle deine Fragen in meiner Facebook Gruppe

„Mehr Reichweite auf Facebook für dein kreatives DIY Business“

Die kostenfreie Challenge startet am 17.08.2020. Du bekommst jeden Tag eine kurze E-Mail mit dem Tagesinhalt und deiner Tagesaufgabe, die du sofort umsetzen kannst.

Auf diese Weise tust du jeden Tag etwas für deine Reichweite auf Facebook. Du wirst erstaunt sein, was sich in nur 5 Tagen alles verändern kann.

Plane dir dafür jeden Tag ca.15 bis 20 Minuten deiner Zeit ein. Die Inhalte bestehen zum größten Teil aus Videos. Du brauchst aber nichts mitschreiben, denn zu den Videos werden dir Arbeitsblätter sowie Kurzanleitungen zum Download angeboten.

Die Inhalte sind so gestaltet, dass sowohl Facebook Einsteiger als auch Fortgeschrittene gut damit arbeiten können. Darüber hinaus findet ein täglicher Austausch zu den Inhalten in der kreativen Facebook-Gruppe statt. Dort können alle Fragen gestellt und auch die Ergebnisse der jeweiligen Tagesaufgaben gepostet werden.

Welche Inhalte erwarten dich in der Challenge?

Ich möchte im Vorfeld noch nicht zu viel verraten. Nur so viel: Wir schauen uns gemeinsam deine Fanpage und dein privates Profil an. Es geht weiter über Facebook Gruppen. Du erfährst, wie Reichweite auf Facebook überhaupt entsteht und wie der Facebook Algorithmus tickt. Natürlich sind auch einige brandaktuelle Facebook Themen dabei.

Ich freue mich auf dich.

Melde dich zur kostenfreien Challenge „Mehr Reichweite auf Facebook für dein kreatives DIY Business“ an.

Mehr Reichweite auf Facebook für dein kreatives DIY Business

Diese Artikel könnten dir auch gefallen:

Hallo, ich bin Sabrina!

Kreative Unternehmerin, Mutmacherin, Social Media Strategin und in die richtige Richtung Schieberin.

Ich unterstütze Frauen, die im DIY handmade Bereich selbstständig sind oder die sich selbstständig machen möchten. Ich helfe ihnen ihre Selbstständigkeit sichtbar und erfolgreich zu machen, so dass sie damit das Geld verdienen, was ihre Handarbeit wert ist.

So kann ich dir helfen

Kurse

Du möchtest dein DIY Business nach vorne bringen oder du überlegst dich selbstständig zu machen. 

Unterstützung

Du hast eine DIY Handmade Selbstständigkeit oder möchtest dich selbstständig machen und hast ein ganz bestimmtes Anliegen.