kasuwa für Einsteiger

kasuwa für Einsteiger

Du hast bestimmt schon von kasuwa gehört, oder? Dem recht neuen DIY-Online-Marktplatz für Selbstgemachtes mit Herz. Vielleicht stellst du auch handgefertigte Unikate her und überlegst, ob du dir auf dieser DIY-Plattform einen eigenen Shop anlegen solltest.

Wenn du dir selbst ein Bild von kasuwa machen möchtest, ohne sofort einen Shop dort anzulegen, dann hole dir meinen kostenfreie Online-Kurs „kasuwa für Einsteiger“.

Vor allem, wenn du zögerst, weil neue Technik nicht so dein Ding ist oder du dich alleine nicht so richtig an die neue Materie heran traust und jemanden suchst, der dich Schritt für Schritt durch „kasuwa“ hindurchführt. Dann ist der kostenfreie Online-Kurs genau das Richtige für dich.

Du bist bei „kasuwa für Einsteiger“ richtig, wenn du …

  • kreative DIY-Handmade-Produkte herstellst. 
  • noch keine Erfahrungen mit DIY-Online-Marktplätzen hast. 
  • noch keinen eigenen Shop auf kasuwa hast.
  • dich nicht alleine traust einen Shop auf kasuwa anzulegen.
  • dir Schritt für Schritt Video Tutorials wünschst, die dir alle Details zeigen.  
kasuwa für Einsteiger - kostenfreier Online Kurs von Sabrina Karlem

Der Kurs vermittelt dir alle Grundlagen, die bei der Neuanlage für einen kasuwa-Shop wichtig sind und welche Unterlagen du für eine Shop-Anlage benötigst. Du wirst von der Registrierung über die Shop-Eröffnung bis hin zur Produkt-Neuanlage Schritt für Schritt durch den Anlage-Prozess auf kasuwa hindurchgeführt. 

Die Inhalte von „kasuwa für Einsteiger“ findest du kostenfrei in meiner DIY Handmade Business Akademie.

Wie ist der Online-Kurs entstanden?

Schon vor dem offiziellen Start von kasuwa habe ich die neue DIY Online-Plattform genauestens unter die Lupe genommen und für meinen Blog erste kurze Erklärvideos über das Handling von kasuwa gedreht. Diese waren mit die ersten Artikel und Videos über den neuen DIY Online-Marktplatz und haben daher eine große Reichweite bekommen. So wurden die beiden Gründer von kasuwa Sven und Uwe auf mich aufmerksam und wir haben gemeinsam überlegt, wie ich die beiden bei ihrer Arbeit unterstützen kann. Da kam uns die Idee, dass wir eine „kasuwa Akademie“ ins Leben rufen könnten.

Während meines Sommerurlaubes habe ich für diese Akademie ein detailliertes Konzept entwickelt und schnell gemerkt, dass der DYI-Marktplatz „kasuwa“ zwei Zielgruppen an Verkäufern hat. Auf der einen Seite komplette DIY-Marktplatz Neulinge und auf der anderen Seite Profis bzw. „alte Hasen“, die schon auf mehreren Plattformen unterwegs sind und dort bereits ihre DIY-Produkte anbieten und verkaufen.

So entstand zum einen der kostenfreie Online-Kurs „kasuwa für Einsteiger“, der sich an Marktplatz Neulinge ohne Vorerfahrung richtet. Darüber hinaus gibt es die „kasuwa Shop Akademie“, für alle diejenigen, die ihren kasuwa Shop strategisch aufbauen möchten. Die Inhalte von beiden Online-Kursen sind in enger Zusammenarbeit mit den kasuwa Gründern entstanden und werden regelmäßig aktualisiert.

Wie bekomme ich Zugang zum kostenfreien Kurs?

Die Inhalte des kostenfreien Online-Kurses „kasuwa für Einsteiger“ befinden sich in der DIY Handmade Business Akademie von Sabrina Karlem. Dieser ist Passwort geschützt. Dort kannst du dich einfach und kostenfrei registrieren und dann sofort auf die kompletten Inhalte von „kasuwa für Einsteiger“ zugreifen.

Wie ist der kostenfreie Online-Kurs „kasuwa für Einsteiger“ aufgebaut?

„kasuwa für Einsteiger“ führt dich Schritt für Schritt mit Video-Tutorials durch die Shop-Eröffnung hindurch. Von der Registrierung bis zur Produktanlage erfährst du alles einfach und ohne viel Bla Bla erklärt. Mit diesem Kurs ersparst du dir Zeit und du musst dir nicht selbst alles zusammenreimen, sondern bekommst alles, was wichtig ist und auf was du achten solltest, erläutert.

Ich freue mich immer sehr über Feedback. Wenn du Fragen zum Kurs oder wenn den Kurs durchgearbeitet hast, kannst du mir sehr gerne schreiben an sabrina@handmade-business.de. Ich freue mich sehr über deine E-Mail.

Kreative Grüße

Sabrina

Diese Artikel könnten dir auch gefallen:

Hallo, ich bin Sabrina!

Kreative Unternehmerin, Mutmacherin, Social Media Strategin und in die richtige Richtung Schieberin.

Ich unterstütze Frauen, die im DIY handmade Bereich selbstständig sind oder die sich selbstständig machen möchten. Ich helfe ihnen ihre Selbstständigkeit sichtbar und erfolgreich zu machen, so dass sie damit das Geld verdienen, was ihre Handarbeit wert ist.

So kann ich dir helfen

Kurse

Du möchtest dein DIY Business nach vorne bringen oder du überlegst dich selbstständig zu machen. 

Unterstützung

Du hast eine DIY Handmade Selbstständigkeit oder möchtest dich selbstständig machen und hast ein ganz bestimmtes Anliegen.