Kann ich mit einem YouTube Kanal mein DIY Business pushen?

Ich habe mich in der letzten Zeit überall ziemlich rar gemacht. Sowohl hier auf meinem Blog als auch auf Social Media & Co.

Und das hatte auch seine Gründe. Ich selbst habe meinen kompletten Fokus auf mein kreatives DIY Unternehmen gelegt. Dort habe ich viele Veränderungen umgesetzt und so die Weichen für eine sprunghafte Veränderung weiter ins Wachstum gelegt.

Denn wer immer die gleichen Dinge tut, der wird auch immer an der gleichen Stelle bleiben, an der er aktuell ist. Und das wollte ich auf keinen Fall.

Das hieß für mich: Raus aus der Komfortzone, Dinge komplett anders machen, neue Gedanken denken und neue Wege beschreiten.

Die Weichen sind nun gestellt und ich profitiere jetzt schon von diesen neuen Entscheidungen, die ich getroffen habe. Ich erlebe aktuell, wie mein DIY Unternehmen wächst und sich so positiv entwickelt, dass ich manchmal selbst total erstaunt bin, wie schnell das neue Wachstum entsteht.

Und genau an diesen Erfahrungen, die ich gerade mache und welche Veränderungen ich für mein wolliges Unternehmen umgesetzt habe, möchte ich dich teilhaben lassen.

Auf diese Weise erhältst du neue Ideen und Impulse für dein eigenes DIY Business. So kannst du neue Gedanken denken und neue Wege beschreiten, die deine Selbstständigkeit nach vorne bringen.

Da ich so ungerne Blogartikel schreibe, erhältst du meine Impulse als Video. Dafür habe ich meinen total vernachlässigten YouTube Kanal aus dem Dornröschen-Schlaf geholt und werde nun jeden Donnerstag um 8 Uhr ein neues Video für dich veröffentlichen.

Damit du keinen Impuls verpasst, lohnt es sich für dich meinen Kanal zu abonnieren. Dann wirst du immer über meine neuen Videos informiert.

In meinem aktuellen Video für dich beantworte ich die Frage, ob sich ein YouTube Kanal für dein DIY Business lohnt. Genauer gesagt geht es um die Frage: „Kann ich mit einem YouTube Kanal meine DIY Selbstständigkeit nach vorne bringen und mehr Umsatz erzielen?“ Die Antwort auf diese Frage erhältst du in meinem aktuellen Video.

Wir sehen uns im Video.

Hast du aktuell eine oder mehre Fragen oder Entscheidungen, vor denen du stehst, dann schreibe mir sehr gerne eine E-Mail an sabrina@handmade-business.de. Gerne nehme ich für dein Thema ein weiteres Video auf und beantworte dir deine Fragen. 

Kreative Grüße

Sabrina  

Diese Artikel könnten dir auch gefallen:

Hallo, ich bin Sabrina!

Kreative Unternehmerin, Mutmacherin, Social Media Strategin und in die richtige Richtung Schieberin.

Ich unterstütze Frauen, die im DIY handmade Bereich selbstständig sind oder die sich selbstständig machen möchten. Ich helfe ihnen ihre Selbstständigkeit sichtbar und erfolgreich zu machen, so dass sie damit das Geld verdienen, was ihre Handarbeit wert ist.

So kann ich dir helfen

Kurse

Du möchtest dein DIY Business nach vorne bringen oder du überlegst dich selbstständig zu machen. 

Unterstützung

Du hast eine DIY Handmade Selbstständigkeit oder möchtest dich selbstständig machen und hast ein ganz bestimmtes Anliegen.